MAK on the Road MAK on the Road ForumMail Mak

 


MAK on the road -
Aussteigen auf Zeit.

Viele träumen ihr Leben:
Sich einfach für eine bestimmte Zeit von dem bisherigen Leben mit Beruf und Alltag verabschieden und die gewonnene Zeit nutzen, für Dinge, die man im Leben schon immer mal machen wollte.

 

Aber ich möchte meinen Traum erleben! 
Und deswegen wird es bei mir jetzt höchste Zeit, es endlich zu tun:
Ich verwirkliche mir (m)einen Lebenstraum und ziehe für ein Jahr durch die Lande, sprich durch Südamerika.

Beginnen werde ich mit meiner Auszeit in Argentinien. Das ist das Einzige was wirklich feststeht. Danach geht es wahrscheinlich über Chile nach Bolivien, Brasilien, Venezuela, Jamaika, Cuba, Costa Rica, Mexiko.

Das sind zumindest meine groben Vorstellungen. Aber ihr wisst ja: Es kommt immer anders als man denkt! Und da ich bisher meistens Alles geplant habe, werde ich jetzt einfach mal abwarten wie - wann - wo - was - wie auch immer läuft!

Zum Neid der Freunde und (Ex-)Kollegen, zum Trost für die Damenwelt und zur Beruhigung für die Verwandtschaft habe ich diese Homepage erstellt. Hier könnt ihr in Form von Bildern und kleinen Berichten meine Reiseroute verfolgen. Natürlich spar ich mir so auch das lästige Postkarten schreiben.

Ach ja und ganz wichtig es gibt hier auch ein Gästebuch, in dem ihr euere Anmerkungen, Kommentare und Tratsch und Klatsch loswerden könnt. Außerdem ist es bestimmt ganz witzig, wenn ich auch auf der anderen Seite der Welt ein paar Nachrichten von daheim bekomme!

Also, kein Scheu und schreibt!!!
Ich wünsch euch zu Hause Alles Gute und Schöne (Und einen kalten und schneereichen Winter)

Euer Matthias Küfner (MAK)